News

ROI-EFESO – AKTUELLE THEMEN & NEWS

Beiträge und Interviews zu aktuellen Fach-, Technologie- und Branchenherausforderungen, Informationen zu unseren Beratungsangeboten, Seminaren und Events sowie Unternehmensthemen:

Hier erfahren Sie, was ROI-EFESO bewegt. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Ansprechpartner:

Anna Schindler
Head of Marketing, ROI-EFESO
Telefon: +49 (0)89-121590-24
Mail: schindler@roi.de

Dimitrij Naumov
WYZE Projects GmbH
Telefon: 49 (0)89-178 766-64
Mail: roi@wyze.de

 

 

Newsletter #2/2022 – WILLKOMMEN BEI DER INDUSTRIE 4.0 AVANTGARDE

Seit fast einem Jahrzehnt zeigen die Preisträger des INDUSTRIE 4.0 AWARD, wie man neue Maßstäbe bei Digitalisierung, Automatisierung und Nachhaltigkeit setzt.

Sie kennen eine preiswürdige Lösung aus der Praxis? Dann auf ins Bewerbungsrennen um den diesjährigen Award! Welche Lösungen wir suchen und was die Industrie 4.0 Avantgarde ausmacht, präsentieren wir in dieser Newsletter-Ausgabe:

  • INDUSTRIE 4.0 AWARD 2022: Mitmachen und gewinnen!
  • Video: Effiziente und nachhaltige Staubsaugerfertigung bei B/S/H
  • Best Practice: Stiller Wächter für die Energieversorgung von SPIE
  • Video: Mit flexiblen Fertigungslinien zur Losgröße 1 bei Busch-Jaeger

 

INDUSTRIE 4.0 AWARD 2022: Mitmachen und gewinnen!

Seit 2013 zeichnet ROI-EFESO mit dem INDUSTRIE 4.0 AWARD Unternehmen aus, die zukunftsweisende Industrie-4.0-Lösungen realisieren. Ob flächendeckend oder als Proof of Concept, ob im KMU oder im Konzern, ob Automatisierung oder Nachhaltigkeit im Fokus steht – wer neue Standards setzt, ist zur Teilnahme am Wettbewerb qualifiziert.

Mehr über den Bewerbungsprozess, die Jury aus hochkarätigen Industrie-Entscheidern und den Kreis der Preisträger erfahren Sie auf unserer Website.

Mehr erfahren und bewerben

 

 

Effiziente und nachhaltige Staubsaugerfertigung bei B/S/H/

In seinem Energiemanagement vereint das Werk der B/S/H/ Hausgeräte GmbH in Bad Neustadt Nachhaltigkeit und Kostensenkung beispielhaft. Von der Rohstoffbestellung bis zur Buchung der Fertigstellung eines Staubsaugers automatisierte das Werk viele Prozesse und vernetzte dazu seine Maschinen, den Transport und die Produkte.

Im Video erläutert der Preisträger des INDUSTRIE 4.0 AWARD 2021 sein Vorgehen und Ergebnisse des Sieger-Projektes. 

Gewinnervideo

Gewinnerportrait

 

 

Stiller Wächter für die Energieversorgung

Mit seiner Industrie 4.0 Lösung „E.SPECTOR“ vernetzt SPIE Deutschland & Zentraleuropa ältere Anlagen mit Systemen, die bereits über einen hohen IoT-Reifegrad verfügen.

Warum das mit dem INDUSTRIE 4.0 AWARD 2021 ausgezeichnete Hightech-Kamerasystem einen effizienteren Ressourceneinsatz bei der Instandhaltung erlaubt und welche Vorteile sich in weiteren Anwendungsszenarien bieten, schildert unser Sieger-Porträt.

Artikel lesen

Gewinnerportrait

 

 

Mit flexiblen Fertigungslinien zur Losgröße 1 bei Busch-Jaeger 

Die Transformation vom anonymen Lagerfertiger zum Hersteller von kundenindividuellen KNX-Sensoren mit Losgröße 1 meistert Busch-Jaeger am Standort Lüdenscheid dank seiner vollständig digitalisierten Supply Chain.

Wie das Unternehmen mit einer flexiblen Daten-Architektur die Voraussetzung für eine skalierbare Digitalisierungslösung schuf, zeigt unser Video-Porträt des INDUSTRIE 4.0 AWARD 2019-Preisträgers.

Gewinnervideo

Gewinnerportrait