News

ROI-EFESO – AKTUELLE THEMEN & NEWS

Beiträge und Interviews zu aktuellen Fach-, Technologie- und Branchenherausforderungen, Informationen zu unseren Beratungsangeboten, Seminaren und Events sowie Unternehmensthemen:

Hier erfahren Sie, was ROI-EFESO bewegt. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Ansprechpartner:

Anna Schindler
Head of Marketing, ROI-EFESO
Telefon: +49 (0)89-121590-24
Mail: schindler@roi.de

Dimitrij Naumov
WYZE Projects GmbH
Telefon: 49 (0)89-178 766-64
Mail: roi@wyze.de

 

 

4.0 unlimited – ROI und Stadt Reutlingen präsentieren Konzept für urbane Produktion der Zukunft

München, 05. September 2018 – Unter dem Titel „4.0 unlimited“ diskutiert ROI Experte Wolfgang Dorst auf der AMB Stuttgart gemeinsam mit Peter Wilke von der Stadt Reutlingen An- und Herausforderungen von industriellen Standorten und Arbeitswelten der Zukunft. Am Beispiel des geplanten Industrie- und Gewerbeparks Reutlingen erhalten die Besucher detaillierte Einblicke in die Nutzungsmöglichkeiten des letzten City-nahen Standorts für Produktionsunternehmen mit Fokus auf die industrielle Transformation in das digitale Zeitalter.

Das Projekt „4.0 unlimited“ umfasst ein 11,5 ha großes Gelände im Herzen der Stadt Reutlingen, auf dem ein neuartiges Ökosystem aus KMUs, Großunternehmen, Start-ups, Kapitalgebern, Forschung und Gesellschaft entstehen soll. Mithilfe von neuen kreativen Arbeitsformen über Branchengrenzen hinweg soll so eine mögliche Blaupause für Kooperationsmodelle der deutschen produzierenden Industrie in der digitalen Transformation geschaffen werden. ROI ist mit einer eigenen Geschäftsstelle am Standort Stuttgart präsent und bringt sich in Person von Wolfgang Dorst, Director Business Development Industrie 4.0 bei der ROI Management Consulting AG, beratend in die Entwicklung ein.

Im Rahmen der Sonderschau „Digital Way“ erläutert Wolfgang Dorst gemeinsam mit dem Leiter des Amts für Wirtschaft und Immobilien der Stadt Reutlingen, Peter Wilke, am 18. September die Eckpunkte des geplanten Projekts auf der AMB Stuttgart. Im Mittelpunkt stehen dabei Herausforderungen von Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung im Zeitalter der Digitalisierung und die Bedeutung von neuartigen Standortkonzepten für Unternehmen und Investoren aus dem In- und Ausland.

Mehr Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie hier.

SAVE THE DATE:

18. September 2018, 15:00 bis 15.30 Uhr

Konferenzbereich Digital Way der Messe AMB,

Messegelände Stuttgart