Praxisnahe Studie von ROI und BVL über Frachtwege von China nach Osteuropa

Transportwege nach Zentral- und Osteuropa auf dem Prüfstand

Die ROI Management Consulting AG erstellt gemeinsam mit der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. eine praxisnahe Studie über die alternativen Transportwege von China nach Zentral- und Osteuropa. Insbesondere die logistische Qualität der Häfen wird dabei genauer unter die Lupe genommen. Das Ziel der Untersuchung ist die Häfen zu ermitteln, die eine möglichst schnelle und kosteneffiziente Versorgung osteuropäischer Werke erlauben.

Zur vollständigen Pressemeldung

Ziel der Untersuchung ist eine objektive Einschätzung der verschiedenen Beschaffungskonzepte und -wege von China nach Ost-Europa. Ergänzend wurde ein Online-Fragebogen erarbeitet, mit dem wir die Erfahrungen von Logistik-Praktikern abfragen möchten. Die Bearbeitung dauert ca. 10 min und erfolgt selbstverständlich strikt anonymisiert.

Zielgruppe sind Logistikverantwortliche von Unternehmen aller Branchen, die Lieferungen von China nach Ost-Europa planen und steuern.

Zur Teilnahme an der Studie - Online-Fragebogen