Lean ERP Training: Verschwendung spielend vermeiden

Optimierungspotenziale in der digitalen Arbeitsumgebung nutzen. Kein Entweder-Oder: Das Konzept von ROI setzt auf eine synergetische Verbindung der Lean- und ERP-Methoden. Nun hat ROI für diesen Ansatz auch umfangreiche Schulungsmodule entwickelt, die sowohl in den Lernfabriken in Prag und Köln als auch über das Learning Management System von ROI zur Verfügung stehen.

Weiterlesen

Lean ERP: Lösungsbausteine aus der Praxis

Die ROI Lean ERP Toolbox. Was bedeutet es, wenn ein ERP-System lean ist? Anhand der ROI-Toolbox zeigen wir, mit welchen Lösungsbausteinen Fertigungsunternehmen Fortschritte bei Effizienz und Planbarkeit der Produktion erreichen können.

 

Weiterlesen

Doodle statt Datensilo

Vier Ansatzpunkte für smarte mobile Lösungen in der Fertigung. Höhere Produktivität, Umsatzsteigerungen und eine gelungene Collaboration im Netzwerk: Diese Ziele verbindet man mit dem Einsatz von Mobile Apps in der Industrie. Wir zeigen anhand von Beispielen, welche Apps sich erfolgreich in die Arbeitsabläufe eines Fertigungsunternehmens integrieren lassen.

Weiterlesen

Transparenz als Basis der operativen Exzellenz – Projektbericht ThyssenKrupp AG

Im Projekt ‚drive‘ verbessert ThyssenKrupp die operative Exzellenz und Leistung seines globalen Produktionsnetzwerkes. Mit der Entwicklung und Einführung des ThyssenKrupp Produktionssystems sorgt der Konzern dabei für mehr Sicherheit, Qualität und Produktivität seiner Produkte und Prozesse.

Weiterlesen

Der klassische Maschinenbau muss sich öffnen

Impressionen vom 2. Fachkongress Industrie 4.0 / Industrie 4.0-Award 2014. Die Preisträger des „Industrie 4.0-Award 2014“ leben Konvergenz bereits im Arbeitsalltag. Bei der Bosch Rexroth AG und BorgWarner Emissions Systems verbindet man etablierte Fertigungsprozesse mit neuen, smarten Technologien – und schafft so Mehrwerte für Kunden und Mitarbeiter.

Weiterlesen

New Old Economy: Überleben im Zeitalter der Konvergenz

Wie Unternehmen robuste Strategien für das digitale Zeitalter entwickeln. Für Automobil- und Maschinenbauer ist Konvergenz in zweierlei Hinsicht ein zentraler strategischer Faktor: Einerseits gilt es, mit der Integration branchenfremder Technologien Aufgaben effizienter zu lösen. Zweitens müssen sie durch branchenübergreifende Ansätze neue Geschäftsmodelle kreieren. In beiden Fällen spielt Industrie 4.0 eine Schlüsselrolle.

Weiterlesen

NEW OLD ECONOMY

Überleben im Zeitalter der Konvergenz

Weiterlesen

Still Skyrocketing while Priorities Change

China's Automotive Industry: The New Signifi cance of Quality and the Need for Structural Changes

Weiterlesen

Industrie 4.0 im Hype-Zyklus

Gespräch mit Prof. Dr. Werner Bick, Generalbevollmächtigter, ROI Management Consulting AG

Weiterlesen

Gestaltungsfreiheit und Standards schaffen Effizienz

Interview mit Dietmar Österle, General Management Mexiko, Carcoustics International

Weiterlesen

WAS INDUSTRIEUNTERNEHMEN VON BERATUNGSPARTNERN ERWARTEN

Von Mario Zillmann, Leiter Professional Services, Lünendonk GmbH

Weiterlesen

PRÄZISE WIE EIN LASERSCHWERT

SCANLAB richtet seinen Produktentstehungsprozess auf globales Wachstum aus

Weiterlesen

SIND VARIANTENFERTIGER DIE PIONIERE?

Gespräch zwischen Johann Hofmann und Prof. Dr. Werner Bick über die Potenziale von Industrie 4.0-Lösungen in der Praxis

 

Weiterlesen

DIGITAL STEEL

Was IT und Produktion gemeinsam bewegen können

 

Weiterlesen

CHINA ODER OSTEUROPA?

Richtige Antwort auf eine falsche Frage

 

Weiterlesen

GRILLEN MIT MANGAL IN RUSSLAND

Interview mit Hans-Jürgen Herr, President, Weber-Stephen EMEA
 

Weiterlesen

Dynamik mit System – die Innovationsstrategie der Brose Gruppe

Interview mit Jürgen Otto, Vorsitzender der Geschäftsführung, Brose Gruppe
 

Weiterlesen