Transparenz in der Supply Chain

Wie sich Logistikkosten senken lassen. Der Logistikkostenanteil ist ein essentieller Indikator im Logistikmanagement. Doch wie setzt man ihn am besten für eine erfolgreiche Steuerung der Logistik ein? Der Fachbeitrag nennt Ansatz- punkte zur Verbesserung der Kennzahl, die sich sowohl auf Ansätze des Lean Managements als auch auf strukturelle Verbesserungen in der Supply Chain erstrecken.

Weiterlesen

Alles im Blick?

Technologien für den Arbeitsplatz der Zukunft. Mit Hightech, aber auch mit einfachen Hilfsmitteln, lässt sich der Blick auf Verschwendung und Potenziale an Arbeitsplätzen in der Produktion schärfen. Wir stellen sieben Anwendungen vor, die in den kommenden Jahren die Arbeitsplatzgestaltung in vielen Fertigungslinien verändern werden.

Weiterlesen

Lean ERP Training: Verschwendung spielend vermeiden

Optimierungspotenziale in der digitalen Arbeitsumgebung nutzen. Kein Entweder-Oder: Das Konzept von ROI setzt auf eine synergetische Verbindung der Lean- und ERP-Methoden. Nun hat ROI für diesen Ansatz auch umfangreiche Schulungsmodule entwickelt, die sowohl in den Lernfabriken in Prag und Köln als auch über das Learning Management System von ROI zur Verfügung stehen.

Weiterlesen

Lean ERP: Lösungsbausteine aus der Praxis

Die ROI Lean ERP Toolbox. Was bedeutet es, wenn ein ERP-System lean ist? Anhand der ROI-Toolbox zeigen wir, mit welchen Lösungsbausteinen Fertigungsunternehmen Fortschritte bei Effizienz und Planbarkeit der Produktion erreichen können.

 

Weiterlesen

Doodle statt Datensilo

Vier Ansatzpunkte für smarte mobile Lösungen in der Fertigung. Höhere Produktivität, Umsatzsteigerungen und eine gelungene Collaboration im Netzwerk: Diese Ziele verbindet man mit dem Einsatz von Mobile Apps in der Industrie. Wir zeigen anhand von Beispielen, welche Apps sich erfolgreich in die Arbeitsabläufe eines Fertigungsunternehmens integrieren lassen.

Weiterlesen

Lean und ERP: Die Quadratur des Kreises?

Wie Lean und ERP zusammenfinden. Eine transparente, effiziente und perfekt geplante Produktion – das ist der gemeinsame Anspruch von Lean und ERP. Die Wege zum Ziel scheinen jedoch unvereinbar. Wie ein fruchtbares Miteinander der beiden Ansätze dennoch gelingen kann, schildert der Beitrag anhand einer beispielhaften Architektur und zentraler Erfolgsfaktoren.

Weiterlesen

TRANSPARENZ ALS BASIS OPERATIVER EXZELLENZ

Einführung eines ganzheitlichen Produktionssystems bei der ThyssenKrupp AG

 

Weiterlesen

Jenseits von Perfektion und ,Fire Fighting‘

Warum wir ein neues Verständnis von Qualität brauchen

 

Weiterlesen

Still Skyrocketing while Priorities Change

China's Automotive Industry: The New Signifi cance of Quality and the Need for Structural Changes

Weiterlesen

Teile Die Herrschaft, Aber beherrsche die Teile

Wie Fertigungsunternehmen mit einem neuen Netzwerkverständnis globale Märkte erschließen

 

Weiterlesen

DIE ‚MENSCH-MASCHINE-CO-EVOLUTION‘ IM BLICK

Interview mit Heinrich Nottbohm, Volkswagen Sachsen GmbH, Werkleiter Motorenwerk Chemnitz
 

Weiterlesen