ROI DIALOG - Artikel nach Thema

Klicken Sie auf das "+"-Symbol, und wählen Sie ein Thema aus.

Unterstützung für die Massendatenhaltung

Vor welche Herausforderungen die neue SAP-Systemlandschaft CIOs stellt und welche Anwendungsszenarien für das Industrial Internet of Things attraktiv sind.

Weiterlesen Download

Das Simple an S/4HANA

Infografik zu wichtigsten Anwender-Features von S/4HANA. Echtzeit-ERP-Suite, SAP Fiori, In-Memory-Plattform und mehr – wir zeigen zentrale Leistungen der neuen SAP-Software im Überblick.

Weiterlesen Download

„Structure follows Strategy“

Implikationen und Chancen der SAP-S/4HANA-Einführung für die Unternehmensstrategie. Inwiefern Unternehmen von der SAP-Migration profitieren können und welche Fehler sie vermeiden sollten.

 

Weiterlesen Download

Das SAP-S/4HANA-Universum

Infografik zu sechs zentralen S/4HANA-Applikationen für Industrieunternehmen

Für den Wechsel aus alten IT-Welten in ein neues SAP-S/4HANA-Universum stehen unterschiedliche Anwendungen für alle Segmente der Wertschöpfungskette zur Verfügung.

Weiterlesen Download

Systemsprung in die Zukunft

Bei der Systemintegration von SAP S/4HANA sollte neben dem technischen Service auch der Know-how-Aufbau rund um die neuen (Prozess-)Optionen das Leitmotiv sein.

Weiterlesen Download

Neue Geschäftsfelder rund um E-Fahrzeuge

Infografiken zu sechs neuen Geschäftsfeldern und zum Strukturwandel

Wir zeigen, welche wirtschaftlichen Handlungsfelder rund um E-Fahrzeuge entstehen und wie der Strukturwandel in der Automobil- und Zulieferindustrie aussehen könnte.

Weiterlesen Download

„Das Auto muss neu gedacht werden“

Wie E-Mobilität die Wertschöpfungsketten der Automobilindustrie verändert und welche technologischen Innovationen an Bedeutung gewinnen, schildert Prof. Dr.-Ing. Matthias Busse.

Weiterlesen Download

Erfolgsfaktor Musterbruch

Bedrohung oder Chance? Wie sich etablierte Zulieferer der Automobilindustrie beim Wandel zur E-Mobilität behaupten können. Die E-Mobilität bedroht so gut wie jedes Unternehmen, das Komponenten und Systeme für den traditionellen Antriebsstrang liefert. Wir zeigen anhand einer Produkt-Markt-Matrix, welche Überlebenschancen es gibt.

Weiterlesen Download

„Die Ladeinfrastruktur ist die Achillesferse der Elektromobilität“

Im Interview erläutert Christoph Stoppok, wie sich die E-Mobilität auf Unternehmen der Elektroindustrie auswirken kann – und welche Hürden noch überwunden werden müssen.

Weiterlesen Download

E-Mobilität: Automobiler Lebenszyklus im Wandel

Infografik zu vier Lebensabschnitten des Elektroautos. Entwicklung, Produktion, Nutzung und Verwertung eines E-Fahrzeugs bieten Chancen für neue Geschäftsmodelle, erfordern aber auch neue Kompetenzen.

Weiterlesen Download

Warnsignale im Management-Cockpit

Der Wechsel vom Antriebskonzept des Verbrennungsmotors zum elektrischen Antriebsstrang gewinnt in der Industrie an Fahrt. Wir stellen drei Dimensionen vor, in denen mit besonders gravierenden Veränderungen zu rechnen ist.

Weiterlesen Download

Die Killer-App

Mit der E-Mobilität steht für die Automobilbranche der größte Paradigmenwechsel in ihrer mehr als hundertjährigen Geschichte an. Vor allem für hochspezialisierte Zulieferer könnte dieser Wandel lebensbedrohlich werden.

Weiterlesen Download

Vom Prototyper zum Fabrikator

Orientierungspunkte für die Nutzung von 3D-Druck im Unternehmen. Mit 3D-Druck-Technologien können Unternehmen inzwischen konventionelle Produktionstechnologien wie Fräsen, Gießen, Bohren oder Drehen ersetzen. Wir nennen Kontrollstellen einer digitalisierten Produktion und Ansatzpunkte für die Additive Fertigung.

Weiterlesen Download

Mehrdimensionale Schaltungsträger additiv gefertigt

Case Study Beta LAYOUT: Prototypen für neue Leiterplatten entstehen mit EOS-Technologie

Bei der Fertigung individueller Prototypen für Schaltungsträger stand der Leiterplattenspezialist Beta LAYOUT vor unterschiedlichen Herausforderungen. Ein additiv gefertigtes Werkstück, das nach der Herstellung per Laser-Direktstrukturierung seine Funktionalität erhält, brachte die Lösung.

Weiterlesen

„Eine Chance für den Technologiestandort Deutschland“

Warum der Markt der Additiven Fertigung an Fahrt aufgenommen hat und welche Trends und Chancen Unternehmen kennen sollten, schildert Dr. Thomas Jüngling im Interview.

Weiterlesen Download

Potenzial zur kreativen Verwandlung

Mehr als Gimmicks: Einsatz von 3D-Druck-Komponenten in der Industrie. Der industrielle 3D-Druck soll Produktionszeiten und Kosten spürbar reduzieren und die Versorgungskette flexibilisieren. Die Technologie hat branchenübergreifend ein großes Potenzial zur kreativen Verwandlung traditioneller Fertigungsprozesse.

Weiterlesen Download

3D-Druck: Hohe Dynamik

Neue Impulse für die zukünftige Entwicklung des Additive Manufacturing

Rasante Softwareentwicklung, Topologie-Optimierung von Funktionsteilen und neue Druckmaterialien sind nur wenige Beispiele für die Dynamik der 3D-Druck-Technologie. Anhand des Schlüsselrohstoffs Metall erläutern wir, welche zukünftigen Entwicklungen besonders wichtig sind.

Weiterlesen Download

Additive Manufacturing Ecosystem

Wie ist das Ökosystem um den industriellen 3D-Druck aufgebaut und welche Elemente beeinflussen den Wertstrom der Additiven Fertigung direkt und indirekt? Wir geben einen Überblick.

Silent Revolution

Ignorieren ist keine Option: Der 3D-Druck verändert die Industrie. Bezogen auf das gesamte Produktionsvolumen gilt die Additive Fertigung noch als Nischentechnologie. Doch vieles spricht dafür, dass der 3D-Druck als Fertigungsverfahren einen festen Platz in der Industrie gewinnen und etablierte Organisations- und Prozessformen verändern wird.

Weiterlesen Download

Kapitel 8

Zell am See in der österreichischen Region Pinzgau wurde schon in der Bronzezeit besiedelt. Die ersten römischen Expeditionen, die kurz vor der neuen Zeitrechnung die Gegend erreichten, fanden eine blühende keltische Kultur vor, die seit einem halben Jahrtausend in der Region beheimatet war (nachdem sie natürlich eine andere blühende Kultur vertrieben hatte, die ebenfalls ein halbes Jahrtausend lang die Gegend bewohnt hatte)...

Weiterlesen