©TZIDO SUN/shutterstock.com

Industrie 4.0 Award

Industrie 4.0 Award – Deutschlands beste Digitalisierungsprojekte

Im Rahmen einer zweitägigen Veranstaltung werden die besten Praxislösungen mit dem Industrie 4.0 Award gekürt. Der Preis wird seit 2013 vergeben und hat sich inzwischen als einer der wichtigsten Benchmarks für Digitalisierungsprojekte im deutschsprachigen Raum etabliert. Ausgezeichnet werden Unternehmen, die Elemente der Smart Factory, Smart Products oder Smart Services erfolgreich in ihre Wertschöpfungsprozesse integriert haben. 

Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen, die bereits erfolgreich eine Industrie 4.0-Lösung realisiert haben – ob flächendeckend oder als Proof of Concept. Die Sieger werden anschließend in drei Schritten ermittelt: anhand eines Fragebogens, eines Vor-Ort-Audits durch ROI sowie durch die Beurteilung einer Fachjury. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei.

Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter: www.industrie40award.de 
 

Industrie 4.0 Award auf einen Blick:

Veranstaltungs-Rhythmus:

Einmal pro Jahr

Themen (Auswahl):

Industrie 4.0, Smart Factory, Smart Products, Supply Chain Management uvm.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte aus dem Fertigungs- und Produktionsumfeld, insbesondere Werksleiter, Produktmanager, F&E-Verantwortliche etc. 

Dauer: 

Zweitägige Veranstaltung mit Abendprogramm

Veranstaltungsort:

Wechselnd

Teilnehmerzahl:

Ca. 120 Personen 

Preis:

Die Teilnahme ist kostenlos

Anmeldung notwendig:

Ja