Building Industrial Future

Wir alle müssen heute Entscheidungen für eine Zukunft treffen, die ziemlich unberechenbar geworden ist. Das ist generell nicht einfach. Aber für Industrieunternehmen, deren Entscheidungen meist schwerwiegende und oft irreversible Konsequenzen haben, ist das richtig großes Kino. Wenn Sie vor einer solchen Fragestellung stehen, oder die Würfel bereits gefallen, aber der Weg unklar und riskant ist – spätestens dann ist es an der Zeit, mit ROI zu sprechen.

Mehr als 3.000 erfolgreiche Projekte

ROI hat natürlich auch keine Glaskugel. Aber in mehr als 3.000 erfolgreichen Projekten für Industrieunternehmen rund um den Globus haben wir eine Menge Erfahrung mit Unberechenbarkeit und Komplexität gesammelt. Das bedeutet zum Beispiel, dass wir die Frage, wie Ihr globales Produktionsnetzwerk in zehn Jahren wahrscheinlich aussehen sollte und wie Sie diesen Footprint so flexibel, lean und resilient wie möglich halten, beantworten können – oder Sie vor Ort dabei unterstützen, Ihre Qualitäts- und Effizienzstandards einzuhalten, die richtigen Mitarbeiter zu finden und dafür zu sorgen, dass der Ausbau von Zufahrtswegen zu Ihrem Werk nicht zu einem Behördenmarathon und die Auswahl der Lieferanten zu einem Glücksspiel werden.

Es kann auch bedeuten, dass wir dabei helfen, die globale Entwicklungsorganisation so auszurichten, dass sie effizient, offen und marktnah arbeitet und nicht fünf Jahre lang Produkte und Services auf Hochglanz poliert, die dank einer technischen Disruption nach drei Jahren keinen Markt mehr finden.

Zu unseren Leistungen gehört auch, Technologien, Prozesse, Systeme und Supply Chains so auszurichten, dass ein Schub an operativer Exzellenz Ihnen zusätzliche Ressourcen und Handlungsmöglichkeiten verschafft, oder dass wir für Sie konkrete Roadmaps aufstellen, um Automatisierung, Digitalisierung und Industrie 4.0 zu nachhaltigen Werttreibern zu machen – egal, was und wo Sie in zehn Jahren produzieren.

Lorbeeren

Für diese Arbeit haben wir eine Reihe von Auszeichnungen bekommen, auf die wir stolz sind. Zum Beispiel 2018 und 2015 als beste Beratung im Segment „Engineering, Produktion und Industrie 4.0“ der Studie „Hidden Champions des Beratungsmarktes“ von WGMB und ,Capital‘. Oder als Kategoriensieger des „Best of Consulting“-Wettbewerbs der Zeitschrift ,WirtschaftsWoche‘, zuletzt 2014 in der Kategorie „Wettbewerbsstrategie“. Oder als Träger des „Beste Berater“-Siegels des Wirtschaftsmagazins ,brand eins‘ – viermal in Folge seit 2014.

Wir sind stolz auf unsere Auszeichnungen: „Hidden Champion 2018“ von WGMB und ,Capital‘, „Best of Consulting“ der Zeitschrift ,WirtschaftsWoche‘ und „Beste Berater“ des Wirtschaftsmagazins ,brand eins‘.

Pragmatisch, nachhaltig, messbar

Für diese und viele andere Herausforderungen, die in der globalen produzierenden Industrie typisch sind, finden wir effektive Lösungen. Und effektiv heißt für uns: pragmatisch, nachhaltig, messbar und mit einem konsequenten Know-how-Transfer verbunden. Wir glauben, dass Wissen arbeiten und sich weiterentwickeln muss, damit es Wert schafft. Deshalb haben wir neben tiefer technologischer Expertise, Management- und Methodenkompetenzen und lokalen Teams in den wichtigsten Produktions- und Sourcing-Regionen der Welt auch umfangreiche Trainings- und Qualifizierungsprogramme sowie eigene Lernfabriken aufgebaut. Diese stehen Ihnen sowohl im Rahmen übergeordneter Beratungsprojekte als auch unabhängig davon zur Verfügung.

Wir kommen, um nachhaltige Veränderungen zu initiieren – und wir bleiben, bis die Projektziele erreicht sind. Deshalb, und weil wir vom Shopfloor bis zur Top-Management-Etage die Sprache unserer Kunden sprechen und in jeder Projektphase selbst mit anpacken, sind ROI-Berater motivierende und akzeptierte Partner. Damit begründen wir langfristige Kundenbeziehungen – und den gemeinsamen Erfolg.