Wertstromanalyse und –design

Komplexe Material- und Informationsflüsse beherrschen

Komplexe Material- und Informationsflüsse beherrschen

Ziele & Nutzen

Durch den Einsatz von Wertstromanalyse und Wertstromdesign erreichen Sie:

  • weniger Verschwendung
  • reduzierte Durchlaufzeiten
  • minimierte Bestände
  • erhöhte Liefertreue

Anhand des Trainings erkennen und verstehen Sie die Wertschöpfungskette Ihres Arbeitsumfeldes. Sie führen Wertstromanalysen durch und erstellen Wertstromdesigns.

Inhalte

Interaktives, nachhaltiges Lernen durch Theorie, Best Practices und die konkrete Simulation:

  • Methodik der Wertstromanalyse und des Wertstromdesigns
  • Aufnahme und Visualisierung von IST-Wertströmen
  • Transparenz der Wertströme
  • Erkennen und Verstehen der Wertschöpfungskette
  • Identifikation der 7+1 Arten der Verschwendung
  • Entwicklung von SOLL-Wertströmen
  • Nachhaltige Reduktion von Verschwendung
  • Erfolgsfaktoren und Herausforderungen

Voraussetzungen

  • Lean Management
  • Von Push zu Pull

Zielgruppe

  • Mittleres Management
  • Fach- und Führungskräfte aus Produktion
  • Lean Experten

Dauer

2 Tage

Teilnehmerzahl

5-15 Teilnehmer

Preis

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Wertstromanalyse und –design

am 01.01.2030
ab 01:00 Uhr

Veranstaltungsort