Operational Excellence

OPEX FAST RAMP-UP

KOSTENTREIBER IDENTIFIZIEREN UND EFFEKTIV AUSSCHALTEN.

Get ready for Cost-Excellence! OPEX Fast Ramp-Up liefert ein strukturiertes Framework zur schnellen Identifikation und Bewertung von Kostensenkungspotenzialen in einzelnen Werken oder dem gesamten Werksverbund. Mit einer Kombination aus verschiedenen Assessment-Tools identifizieren wir Kostentreiber und Optimierungshebel in Ihren direkten und indirekten Bereichen, ermitteln deren wirtschaftliches Potenzial und leiten geeignete Maßnahmen ab, um dieses effizient zu realisieren.

JETZT EINSPARPOTENZIALE ERMITTELN

WIE DAS FUNKTIONIERT

Was Sie erwarten können

Ultra-Fast Ramp-Up

Strukturierte Umsetzungsroadmap zur Kostenoptimierung innerhalb von 8 Wochen

Total Cost Transparency

Systematische Analyse von Einsparpotenzialen über sämtliche Wertschöpfungsaktivitäten hinweg

Maximum Cost Lever

Identifikation von Einsparpotenzialen von bis zu 20 % über gesamten Werksverbund hinweg.

Case Study

MIT SYSTEM ZUM SCHNELLEN ERFOLG

Ein weltweit tätiger Anbieter von Energiemanagement-Lösungen steht mit einem seiner Werke unter erheblichem Kostendruck. Um den Standort erhalten zu können, müssen Maßnahmen zur Kostensenkung in den direkten und indirekten Bereichen ergriffen werden. Wo genau diese ansetzen sollen, ist allerdings unklar – denn Ansatzpunkte zur Kostenreduzierung fehlen ebenso wie verlässliche Produktivitätskennzahlen. In dieser Situation lieferte ROI mit seinem OPEX Fast Ramp-Up Ansatz die Grundlage für eine schnelle und effektive Identifikation von Kostensenkungspotenzialen am Standort.

Weiterlesen

Ihr Experte

OPEX FAST RAMP-UP

Dr. Kai Magenheimer ist seit 2014 für ROI tätig. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Operative Exzellenz, Lean Management, Global Manufacturing Footprint und Kostensenkungsprogramme.