Praxiswissen Industrie 4.0 - Grundlagen und Anwendungsfelder

Voraussetzungen und Erfolgsfaktoren für die Fabrik der Zukunft

Warum Sie an diesem Seminar teilnehmen sollten

  • Überblick: Sie erfahren mehr über die wichtigsten Treiber und Technologien für Industrie 4.0 und wie Sie diese gezielt nutzen.
  • Potential: Sie lernen, den Reifegrad Ihres Unternehmens für Industrie 4.0 einzuschätzen und Anwendungsfelder zu definieren.
  • Umsetzung: Sie lernen ein bewährtes Vorgehensmodell zur Entwicklung einer individuellen Industrie 4.0 Roadmap kennen.
  • Wirkung: Sie verstehen, welche Faktoren auf dem Weg zur Industrie 4.0 die Produktion noch effizienter und flexibler machen.
  • Best Practice: Sie erhalten wertvolle Impulse durch erfolgreiche Praxisbeispiele für den Transfer in Ihr eigenes Unternehmen.

 

Zielgruppe

Fach und Führungskräfte aus der Produktion, Logistik, Technik, Instandhaltung, Qualität, Montage, Lean Management, KVP, Industrial Engineering, IT, Supply Chain sowie Digitalisierung und Industrie 4.0.

 

Was Sie in diesem Seminar erwartet

Die zunehmende Digitalisierung stellt die Industrie und Wirtschaft vor neue Chancen und Herausforderungen. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie moderne Informations- und Kommunikationstechnologien nutzen, um Ihre Wertschöpfungskette ganzheitlich zu optimieren. Im Fokus steht dabei die vertikale und horizontale Integration. Durch die digitale Vernetzung von Anlagen, Prozessen und Produkten sowie mit Kunden und Lieferanten wird es möglich, die Produktion noch bedarfsgerechter, effizienter und flexibler zu gestalten. So kommen Sie dem Ziel der Smart Factory zur Erfüllung individueller Kundenwünsche näher.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Veranstaltungsort

ROI Management Consulting AG
Infanteriestraße 11
80797 München

Termin

am 17.10.2022
ab 09:00 Uhr